Sommer, Dubrovnik i Doviđenja Hrvatska

Die ersten Frühlingsboten im Nationalpark Krka. Gerade mal ein paar Tage ist es her und bereits in Split klettern wir in kurzer Hose und T-Shirt. Wie wir die letzten Wochen feststellen konnten gibt es in Kroatien unzählige Klettermöglichkeiten. Viele Gebiete sind sehr gut abgesichert, meist relativ neu erschlossen und noch dazu wenig begangen. Damit sind sie nicht oder nur in Ausnahmefällen abgespeckt. Du setzt Deinen Fuß auf einen noch so kleinen Tritt und der hält – so soll es sein. So macht klettern Spaß!

Auf der Küstenstraße geht es weiter Richtung Süden. In Podgora einem Ferienort an der Makarska-Riviera legen wir noch einen kleinen Zwischenstopp ein und genießen das mediterane Flair.

Inzwischen sind wir auf einem sehr kleinen, familiär geführten Campingplatz südlich von Dubrovnik angekommen.

Von hier aus gehen wir (natürlich) klettern, nutzen die Möglichkeit mal wieder Wäsche zu waschen und fahren mit der KTM nach Dubrovnik um die Altstadt zu erkunden. Der Vorteil der KTM ist, dass man damit bis zum Stadttor vorfahren und dort parken kann. Ein echter Luxus.

Stundenlang spazieren wir durch die Altstadt von Dubrovnik, durch die vielen Gassen über schöne Plätze, bewundern die Paläste, Kirchen, Türme, Säulen, Brunnen, die Aussicht auf die Stadt von der Meeresseite aus und von oben. Man kann sich gar nicht satt sehen.

Nun ist es für uns an der Zeit Kroatien „Auf Wiedersehen“ zu sagen. Schön war es und vor allem entpannt. Wir haben es genossen mal wieder in ein Restaurant zu gehen, irgendwo spontan einen Kaffee zu trinken oder in ein geöffnetes Geschäft gehen zu können um unsere Einkäufe vor Ort zu erledigen und nicht auf`s Internet ausweichen zu müssen. An unserem vorerst letzten Abend in Kroatien fahren wir nochmals in die Altstadt von Dubrovnik. Mit diesen Eindrücken verabschieden wir uns aus Kroatien.

Doviđenja Hrvatska

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s