Survival für Kinder – Sommer 2011

Wir stellen uns vor, dass unser Ferienflugzeug auf einer einsamen Insel notlanden musste. Jetzt müssen wir überleben bis Hilfe kommt.

Alles was man noch brauchen kann nehmen wir natürlich mit. Messer, Essen, Zündhölzer, Planen usw. Wir schnitzen uns einen Wanderstock, lernen hilfreiche Knoten, suchen essbare Pflanzen, Beeren und Kräuter.
Mit Hilfe von Karte und Kompass machen wir uns auf die Suche nach einem geeigneten Platz, einem schön gelegenen Teich.

Am Teich angekommen bauen wir uns eine Behelfsangel und versuchen einen Fisch zu fangen. Wir überwinden einen Bach, bauen einen Lagerplatz für die Nacht mit Feuerstelle. Dort bereiten wir uns ein leckeres Essen aus Fisch, Fleisch, Kartoffeln, Karotten und Zwiebeln zu.

Auf unserem weiteren Weg überwinden wir einen einfachen Seilsteg, Seilen über eine Steilwand ab und fahren mit dem Flying Fox über die Schlucht, paddeln mit dem Schlauchboot über einen kleinen See, begehen einen doppelten Seilsteg und klettern wir noch an einem mobilen Kletterturm.

Mit der Siegerehrung des Gruppenwettbewerbs endet unser Survivalabenteuer. Viel zu früh naht die Rettung. Wir werden von den Eltern abgeholt.

Orientieren mit dem Kompass * Überwinden von Hindernissen (Abseilen, Seilsteg, Seilbahn, Baum) * Knotenkunde * Schlauchbootfahren * Bau einer Schutzhütte * Klettern * Feuer machen * Bau einer Behelfsangel * Fische fangen, ausnehmen und zubereiten * kleine Pflanzenkunde * Steinschleuder- und Bogenschießen * Nahrungszubereitung * Trinkwasseraufbereitung * Erste Hilfe * Tippi

Das diesjährige Kindersurvival war ein voller Erfolg. 19 Kinder waren dabei – für alle ein großer Spaß!

Ein Gedanke zu „Survival für Kinder – Sommer 2011

  1. Heuer hatten wir einige Wespenstiche mehr als sonst. Der jüngste Teilnehmer war Kai mit 7 Jahren, auch er hat alles bestens gemeistert.besonders begabt war er an den Seilhindernissen, ist aber auch klar er trainiert Kunstturnen. Beim 2 Tageskurs hat es nachts oft geregnet.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s